Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Hipódromo de la Zarzuela (Spanien)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Hipódromo de la Zarzuela - {CATEGORY}

Das Hipódromo de la Zarzuela ist eine in der spanischen Hauptstadt Madrid, im Stadtbezirk El Pardo, gelegene Pferderennbahn. Sie wurde im Jahre 1941 eröffnet und zählt zu den wichtigsten Rennbahnen des Landes. Charakteristisch sind die vom bekannten spanischen Architekten Eduardo Torroja y Miret entworfenen Tribünen, mit horizontaler Kragarmkonstruktion der Dächer aus segmentförmig gekurvten Stahlbetonschalen, die seit 1980 unter Denkmalschutz stehen. Der Bau der Pferderennbahn Hipódromo de la Zarzuela begann bereits im Jahre 1935, jedoch mussten die Arbeiten während des Spanischen Bürgerkrieges unterbrochen werden. Die Fertigstellung des Komplexes verzögerte sich so bis Mai 1941. Im Jahre 1996 wurde der Komplex, nachdem die Betreibergesellschaft Hipódromo de Madrid S. A. in Konkurs ging, stillgelegt. 2003 schließlich wurde die neue Betreibergesellschaft Hipódromo de La Zarzuela S. A. gegründet, um die Rennbahn wieder in Betrieb zu nehmen, die Aktiengesellschaft gehört zu 95,78% der staatlichen Holding SEPI und zu 4,22% der Lotteriegesellschaft LAE. Seit 2005 werden wieder Pferderennen veranstaltet. Das Hipódromo de la Zarzuela war zwischen 1941 und 1993 und ist seit 2006 Austragungsort des Gran Premio de Madrid, des prestigeträchtigsten Galopprennens des Landes.

Praktische Informationen

Adresse: Madrid

Land: Spanien

Fassungsvermögen: 17000

Eröffnung: 1941

Architekt(en): Carlos Arniches Moltó, Martín Domínguez, Eduardo Torroja

Hotels in der Nähe

936 m - Eurostars Zarzuela Park

Lage Das Eurostars Zarzuela Park Hotel befindet sich in der ruhigen und ausgewählten Wohngegend Moncloa in der Stadt Madrid. Das Hotel liegt in der Straße Dario Aparicio in der Nähe der PferderennbaWeiterhn. Aufgrund der guten Lage erreicht man schnell den Flughafen. Zimmer Das Hotel verfügt über 91 Zimmer und 5 Junior-Suiten, die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Alle Zimmer sind modern und groß und für die Bedürfnisse von Geschäftsleuten und Urlaubern gleichermaßen eingerichtet. Restaurant Das Hotel-Restaurant bietet eine große Auswahl an Speisen an. Allgemeines In der Freizeit können Sie sich im Swimmingpool erfrischen, in der Sauna entspannen oder einen Spaziergang im Garten genießen. Schließen

1,4 km - AC Hotel Monte Real by Marriott

Mit seinem herzlichen Empfang ist dieses Hotel eine ideale Residenz für einen angenehmen und unvergesslichen Aufenthalt.LageNur 15 Minuten mit dem Taxi vom Stadtzentrum Madrids entfernt, befindet sichWeiter das elegante Hotel Monte Real im schicken Viertel Puerta de Hierro, nahe eines vornehmen Golf Clubs und dem früheren Landsitz von General Franco. Nach 10 Minuten Fahrt erreichen Sie das Stadtzentrum. ZimmerAlle 72 komfortablen Zimmer sind herrlich in modernem Stil eingerichtet und mit zahlreichen Annehmlichkeiten ausgestattet. RestaurantBeginnen Sie Ihren Tag mit einem umfassenden und gesunden Frühstücksbuffet im Hotel. Das hauseigene Restaurant serviert eine Vielfalt an Köstlichkeiten in friedvollem und exquisitem Ambiente. AllgemeinesDas Hotel verfügt über 9 gut ausgestattete Tagungsräume für geschäftliche- und private Veranstaltungen sowie Seminare. Die Freizeiteinrichtungen umfassen einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Hydromassage-Center, Thermalbädern und Fitness-Center. . Schließen

2,5 km - AC Hotel Aravaca by Marriott

Das AC-Hotel Aravaca befindet sich in einem modernen Klinkerbau gleich neben der Schnellstraße N-VI in einer Entfernung von 12 Kilometern vom Stadtzentrum von Madrid. Die 110 modernen Gästezimmer sindWeiter in hellen Farben gehalten und sind mit eleganten Holzmöbeln und gestärkten weißen Leintüchern ausgestattet. Zur Ausstattung der Zimmer gehören auch Klimaanlage, Internetzugang, Fernseher mit Pay-Movies, Telefon, Haartrockner, Minibar und Schreibtisch. Aktive Gäste können im gut ausgestatteten Fitnesscenter trainieren und sich danach in der Sauna entspannen. In der mit einem offenen Kamin ausgestatteten Hotellobby gibt es kostenlose Zeitungen. Im eleganten und modernen Restaurant können die Gäste ein Frühstück vom Büffet sowie Mittag- und Abendessen à la carte einnehmen. Geschäftsreisende können die beiden Konferenzräume sowie weitere Business-Services nutzen. Gäste, die mit dem Wagen anreisen, können die Parkgarage auf dem Hotelgelände nutzen. Zu den weiteren Leistungen zählen ein Zimmerservice rund um die Uhr, Wäschereidienste und eine 24 Stunden besetzte Rezeption. Wenn Sie die Gegend erkunden möchten, finden Sie ein Einkaufszentrum gleich neben dem Hotel, den Palacio De El Pardo in zehn Kilometer Entfernung und das Kloster El Escorial sowie das Los-Caidos-Tal in 40 Kilometer Entfernung. Der Flughafen Madrid ist 25 Kilometer vom Hotel entfernt und mit dem Auto in etwa 20 Minuten zu erreichen. Die nächste Metro-Station ist Moncloa, sieben Kilometer vom Hotel entfernt.Schließen

2,6 km - AC Forum Aravaca

Das Hotel AC Forum Aravaca an der Autobahn A6 und gegenüber der Zarzuela Clinic bietet einfachen Zugang zum Stadtzentrum von Madrid und dem Geschäfts- und Wohnviertel im Nordwesten der Stadt. EntspanWeiternen Sie mit Freunden oder Kollegen in der komfortablen AC Lounge. Das hoteleigene Restaurant Kaino serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen. Das Stadtzentrum erreichen Sie mit dem Auto innerhalb von 10 Minuten, den Flughafen Barajas in 30 Minuten. Der nächste Bahnhof liegt nur einen Kilometer entfernt.Schließen

3,3 km - Hostal Paquita

Es befindet sich auf Lacoma, 5, nördlichen Viertel von Madrid, in einer Entfernung von nur 15 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Das Hostal Paquita bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der HoteWeiterlstil ist: Günstige.Der Flughafen Barajas befindet sich 27 Minuten mit dem Auto (bzw. 13 Kilometer ) vom Hotel entfernt.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Hipódromo de la Zarzuela - {CATEGORY}

Das Hipódromo de la Zarzuela ist eine in der spanischen Hauptstadt Madrid, im Stadtbezirk El Pardo, gelegene Pferderennbahn. Sie wurde im Jahre 1941 eröffnet und zählt zu den wichtigsten Rennbahnen des Landes. Charakteristisch sind die vom bekannten spanischen Architekten Eduardo Torroja y Miret entworfenen Tribünen, mit horizontaler Kragarmkonstruktion der Dächer aus segmentförmig gekurvten Stahlbetonschalen, die seit 1980 unter Denkmalschutz stehen. Der Bau der Pferderennbahn Hipódromo de la Zarzuela begann bereits im Jahre 1935, jedoch mussten die Arbeiten während des Spanischen Bürgerkrieges unterbrochen werden. Die Fertigstellung des Komplexes verzögerte sich so bis Mai 1941. Im Jahre 1996 wurde der Komplex, nachdem die Betreibergesellschaft Hipódromo de Madrid S. A. in Konkurs ging, stillgelegt. 2003 schließlich wurde die neue Betreibergesellschaft Hipódromo de La Zarzuela S. A. gegründet, um die Rennbahn wieder in Betrieb zu nehmen, die Aktiengesellschaft gehört zu 95,78% der staatlichen Holding SEPI und zu 4,22% der Lotteriegesellschaft LAE. Seit 2005 werden wieder Pferderennen veranstaltet. Das Hipódromo de la Zarzuela war zwischen 1941 und 1993 und ist seit 2006 Austragungsort des Gran Premio de Madrid, des prestigeträchtigsten Galopprennens des Landes.

Hipódromo de la Zarzuela - {CATEGORY}

Das Hipódromo de la Zarzuela ist eine in der spanischen Hauptstadt Madrid, im Stadtbezirk El Pardo, gelegene Pferderennbahn. Sie wurde im Jahre 1941 eröffnet und zählt zu den wichtigsten Rennbahnen des Landes. Charakteristisch sind die vom bekannten spanischen Architekten Eduardo Torroja y Miret entworfenen Tribünen, mit horizontaler Kragarmkonstruktion der Dächer aus segmentförmig gekurvten Stahlbetonschalen, die seit 1980 unter Denkmalschutz stehen. Der Bau der Pferderennbahn Hipódromo de la Zarzuela begann bereits im Jahre 1935, jedoch mussten die Arbeiten während des Spanischen Bürgerkrieges unterbrochen werden. Die Fertigstellung des Komplexes verzögerte sich so bis Mai 1941. Im Jahre 1996 wurde der Komplex, nachdem die Betreibergesellschaft Hipódromo de Madrid S. A. in Konkurs ging, stillgelegt. 2003 schließlich wurde die neue Betreibergesellschaft Hipódromo de La Zarzuela S. A. gegründet, um die Rennbahn wieder in Betrieb zu nehmen, die Aktiengesellschaft gehört zu 95,78% der staatlichen Holding SEPI und zu 4,22% der Lotteriegesellschaft LAE. Seit 2005 werden wieder Pferderennen veranstaltet. Das Hipódromo de la Zarzuela war zwischen 1941 und 1993 und ist seit 2006 Austragungsort des Gran Premio de Madrid, des prestigeträchtigsten Galopprennens des Landes.

Hipódromo de la Zarzuela - {CATEGORY}

Das Hipódromo de la Zarzuela ist eine in der spanischen Hauptstadt Madrid, im Stadtbezirk El Pardo, gelegene Pferderennbahn. Sie wurde im Jahre 1941 eröffnet und zählt zu den wichtigsten Rennbahnen des Landes. Charakteristisch sind die vom bekannten spanischen Architekten Eduardo Torroja y Miret entworfenen Tribünen, mit horizontaler Kragarmkonstruktion der Dächer aus segmentförmig gekurvten Stahlbetonschalen, die seit 1980 unter Denkmalschutz stehen. Der Bau der Pferderennbahn Hipódromo de la Zarzuela begann bereits im Jahre 1935, jedoch mussten die Arbeiten während des Spanischen Bürgerkrieges unterbrochen werden. Die Fertigstellung des Komplexes verzögerte sich so bis Mai 1941. Im Jahre 1996 wurde der Komplex, nachdem die Betreibergesellschaft Hipódromo de Madrid S. A. in Konkurs ging, stillgelegt. 2003 schließlich wurde die neue Betreibergesellschaft Hipódromo de La Zarzuela S. A. gegründet, um die Rennbahn wieder in Betrieb zu nehmen, die Aktiengesellschaft gehört zu 95,78% der staatlichen Holding SEPI und zu 4,22% der Lotteriegesellschaft LAE. Seit 2005 werden wieder Pferderennen veranstaltet. Das Hipódromo de la Zarzuela war zwischen 1941 und 1993 und ist seit 2006 Austragungsort des Gran Premio de Madrid, des prestigeträchtigsten Galopprennens des Landes.

Aktivitäten in der Nähe

Museum
Krankenhaus
leisure
restaurant
Golf und andere Sportarten
Bahnhof

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung