Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Jahnstadion (Deutschland)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Jahnstadion - {CATEGORY}

Das Jahnstadion in Göttingen ist ein 17. 000 Zuschauer fassendes Stadion, das für Leichtathletikveranstaltungen und Fußballspiele genutzt werden kann. Das Stadion ist im Sportpark der Stadt Göttingen östlich des Naherholungsgebiets Kiessee und des Flusses Leine und südlich des Sandwegs im Süden der Stadt gelegen. Das Jahnstadion wurde am 26. Oktober 1913 eingeweiht. Für damalige Verhältnisse war der "Jahnspielplatz" ein recht gut ausgestatteter Sportplatz. 1987 wurde das Jahnstadion saniert und im Westen mit einer gut 5. 000 Zuschauer fassenden überdachten Sitzplatztribüne ausgestattet. Im Osten befand sich bis 2008 die "Alte Gegengerade". Im Zuge einer umfassenden Modernisierung im Jahr 2008, bei welcher die kompletten Leichtathletikanlagen des Stadions erneuert wurden, wurde diese Gegengerade abgerissen und gut 8 Meter näher am Spielfeld (direkt an der Laufbahn) neu aufgebaut. Die bisherige leichte Kurvenform wurde dabei zugunsten einer reinen Geraden aufgegeben. Bis zu dieser Maßnahme behinderten neben der recht großen Entfernung zum Spielfeld vor allem die sich zwischen den Stehplätzen und dem Spielfeld befindenden überdachten Mannschaftsbänke den Blick auf das Geschehen. Zusammen mit den beiden Kurven bietet das Stadion somit ca. 12. 000 unüberdachte Stehplätze (eher mehr). Die Kurven bieten dabei lediglich wenige Stufen, die mittlerweile in einem recht schlechten Zustand sind. Ca. 2/3 der Kurven bestehen neben den Stufen zum Großteil aus mit Rasen bewachsenen Erdhügeln. An den zur Haupttribüne verlaufenden Enden beider Kurven sind jeweils leicht nach oben vergrößerte, mit Stufen befestigte Blöcke vorhanden. Dieser Bereich der Nordkurve bot bei Fussballspielen regelmäßig den Gästefans Platz. In der Südkurve befindet sich eine elektronische Anzeigetafel. Während die immer noch zeitgemäße Haupttribüne im Westen Stadionregie, Presseplätze und VIP-Raum beinhaltet, sind rückwärtig der Gegengeraden die Mannschaftskabinen und eine Stadiongaststätte gelegen. Der Haupteingang befindet sich im Norden am Sandweg. Ein weiterer bisweilen nicht genutzter Eingang befindet sich hinteren Seitenbereich der Südkurve. Eine Ausstattung mit Flutlicht wird in Erwägung gezogen, wird aber von der sportlichen Entwicklung vor allem der Göttinger Fussballvereine abhängen. Mit wahrscheinlich vergleichsweise überschaubarem Aufwand (Flutlicht, Blocktrennung, evtl. Sanierung der Kurven) könnte das Stadion in einen Zustand versetzt werden, der den Anforderungen des DFB zur neuen Regionalliga entspräche. Mit dem Bau diverser Trainingsanlagen (u. a. Kunstrasenplatz), sowie der Schaffung zahlreicher neuer Parkmöglichkeiten direkt am Stadion, hat sich in den letzten Jahren schon einiges getan.

Praktische Informationen

Adresse: Göttingen, Germany

Land: Deutschland

Fassungsvermögen: 17000

Größe: Naturrasen

Vereine: LG Göttingen, SC von 1905 Göttingen

Eröffnung: 1913

Renoviert: 1987, 2008

Hotels in der Nähe

1,3 km - Eden-Hotel

Herzlich willkommen im Eden Hotel! Unser Familienbetrieb mit persönlichem Ambiente bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten sich in unserem Haus wohlzufühlen. Das sehr moderne, im traditionellen SWeitertil eingerichtete Haus, befindet sich nur wenige Minuten vom historischen Stadtzentrum der altehrwürdigen Universitätsstadt Göttingen, einen Steinwurf vom neuen Rathaus und nicht weit entfernt vom Bahnhof. rotzdem bietet es eine Oase der Ruhe und Zurückgezogenheit. Unsere 100 Zimmer unterschiedlichster Kategorien sind grundsätzlich mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Kosmetikspiegel und Hosenbügler und Safe ausgestattet. Für die Kommunikation und Unterhaltung sorgen ISDN-Telefon (mit Direktdurchwahl), analoger oder digitaler (ISDN) Modem-Anschluss, PC-Anschluss, Telefaxanschluss, Sat-TV, digitalem Pay-TV, Radiowecker und Minibar. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet Sie jeden Morgen sowie gut geschultes, flexibles Servicepersonal, dass spontan auf Ihre Wünsche eingehen kann.Schließen

1,3 km - Onkel Tom`s Hütte

Dieses drei-Sterne-Hotel befindet sich in Göttingen. Der Hotelstil ist : Günstige. Es verfügt über zahlreiche Ausstattungen, insbesondere n.a..Durch seine günstige Lage, südöstlichen Viertel, nur 5 MiWeiternuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Göttingen zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Old Townhall, St. Johannis Church, St. Jacobi Curch gehören zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie in Hotelnähe besichtigen können.Schließen

1,8 km - Hotel Stadt Hannover

Das *** Hotel Stadt Hannover liegt in der historischen Altstadt der Universitätsstadt Göttingen am Beginn der Fußgängerzone, nur 250 m vom ICE-Bahnhof entfernt und in ruhiger Lage. Das Haus bietet IhnWeiteren stilvoll renovierte Zimmer in einem über 250 Jahre alten Haus, das einst als Professoren-Villa diente. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC/Bad, Direktwahltelefon, Faxanschluß, Kabel-TV und Radio ausgestattet. Hoteleigene Parkplätze stehen zur Verfügung. Schließen

1,8 km - Romantik Hotel Gebhards

Dieses Hotel befindet sich im Nordwesten-Viertel von Göttingen, auf Goetheallee 22-23, nur 5 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt.Das Romantik Hotel Gebhards bietet jeglichen Komfort, z.B: RestaurWeiterant, Zimmerservice, Bar, 24-Stunden-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Business Center, Breakfast Room Service, kostenlose Parkmöglichkeit, schnelles Ein-/Auschecken, und der Hotelstil ist: Luxus.Das Romantik Hotel Gebhards verfügt über 50 Zimmer verschiedener Kategorien (angefangen bei Room-Zimmern bis hin zu Room-Zimmern), wobei die preisgünstigsten Unterkünfte 120 Euros kosten.Entspannen Sie sich im sauna dieses Hotels.In Hotelnähe gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten: St. Johannis Church, Old Townhall, St. Jacobi Curch.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Hinweis:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenpflichtiger parkplatz.Schließen

1,8 km - Hotel Central

Das Hotel Central bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Günstige.Es befindet sich auf Jüdenstrasse 12, östlichen Viertel von Göttingen, in einer Entfernung von nur 3 Minuten zWeiteru Fuß vom Stadtzentrum.Old Townhall, St. Jacobi Curch, St. Johannis Church gehören zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie in Hotelnähe besichtigen können.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Jahnstadion - {CATEGORY}

Das Jahnstadion in Göttingen ist ein 17. 000 Zuschauer fassendes Stadion, das für Leichtathletikveranstaltungen und Fußballspiele genutzt werden kann. Das Stadion ist im Sportpark der Stadt Göttingen östlich des Naherholungsgebiets Kiessee und des Flusses Leine und südlich des Sandwegs im Süden der Stadt gelegen. Das Jahnstadion wurde am 26. Oktober 1913 eingeweiht. Für damalige Verhältnisse war der "Jahnspielplatz" ein recht gut ausgestatteter Sportplatz. 1987 wurde das Jahnstadion saniert und im Westen mit einer gut 5. 000 Zuschauer fassenden überdachten Sitzplatztribüne ausgestattet. Im Osten befand sich bis 2008 die "Alte Gegengerade". Im Zuge einer umfassenden Modernisierung im Jahr 2008, bei welcher die kompletten Leichtathletikanlagen des Stadions erneuert wurden, wurde diese Gegengerade abgerissen und gut 8 Meter näher am Spielfeld (direkt an der Laufbahn) neu aufgebaut. Die bisherige leichte Kurvenform wurde dabei zugunsten einer reinen Geraden aufgegeben. Bis zu dieser Maßnahme behinderten neben der recht großen Entfernung zum Spielfeld vor allem die sich zwischen den Stehplätzen und dem Spielfeld befindenden überdachten Mannschaftsbänke den Blick auf das Geschehen. Zusammen mit den beiden Kurven bietet das Stadion somit ca. 12. 000 unüberdachte Stehplätze (eher mehr). Die Kurven bieten dabei lediglich wenige Stufen, die mittlerweile in einem recht schlechten Zustand sind. Ca. 2/3 der Kurven bestehen neben den Stufen zum Großteil aus mit Rasen bewachsenen Erdhügeln. An den zur Haupttribüne verlaufenden Enden beider Kurven sind jeweils leicht nach oben vergrößerte, mit Stufen befestigte Blöcke vorhanden. Dieser Bereich der Nordkurve bot bei Fussballspielen regelmäßig den Gästefans Platz. In der Südkurve befindet sich eine elektronische Anzeigetafel. Während die immer noch zeitgemäße Haupttribüne im Westen Stadionregie, Presseplätze und VIP-Raum beinhaltet, sind rückwärtig der Gegengeraden die Mannschaftskabinen und eine Stadiongaststätte gelegen. Der Haupteingang befindet sich im Norden am Sandweg. Ein weiterer bisweilen nicht genutzter Eingang befindet sich hinteren Seitenbereich der Südkurve. Eine Ausstattung mit Flutlicht wird in Erwägung gezogen, wird aber von der sportlichen Entwicklung vor allem der Göttinger Fussballvereine abhängen. Mit wahrscheinlich vergleichsweise überschaubarem Aufwand (Flutlicht, Blocktrennung, evtl. Sanierung der Kurven) könnte das Stadion in einen Zustand versetzt werden, der den Anforderungen des DFB zur neuen Regionalliga entspräche. Mit dem Bau diverser Trainingsanlagen (u. a. Kunstrasenplatz), sowie der Schaffung zahlreicher neuer Parkmöglichkeiten direkt am Stadion, hat sich in den letzten Jahren schon einiges getan.

Jahnstadion - {CATEGORY}

Das Jahnstadion in Göttingen ist ein 17. 000 Zuschauer fassendes Stadion, das für Leichtathletikveranstaltungen und Fußballspiele genutzt werden kann. Das Stadion ist im Sportpark der Stadt Göttingen östlich des Naherholungsgebiets Kiessee und des Flusses Leine und südlich des Sandwegs im Süden der Stadt gelegen. Das Jahnstadion wurde am 26. Oktober 1913 eingeweiht. Für damalige Verhältnisse war der "Jahnspielplatz" ein recht gut ausgestatteter Sportplatz. 1987 wurde das Jahnstadion saniert und im Westen mit einer gut 5. 000 Zuschauer fassenden überdachten Sitzplatztribüne ausgestattet. Im Osten befand sich bis 2008 die "Alte Gegengerade". Im Zuge einer umfassenden Modernisierung im Jahr 2008, bei welcher die kompletten Leichtathletikanlagen des Stadions erneuert wurden, wurde diese Gegengerade abgerissen und gut 8 Meter näher am Spielfeld (direkt an der Laufbahn) neu aufgebaut. Die bisherige leichte Kurvenform wurde dabei zugunsten einer reinen Geraden aufgegeben. Bis zu dieser Maßnahme behinderten neben der recht großen Entfernung zum Spielfeld vor allem die sich zwischen den Stehplätzen und dem Spielfeld befindenden überdachten Mannschaftsbänke den Blick auf das Geschehen. Zusammen mit den beiden Kurven bietet das Stadion somit ca. 12. 000 unüberdachte Stehplätze (eher mehr). Die Kurven bieten dabei lediglich wenige Stufen, die mittlerweile in einem recht schlechten Zustand sind. Ca. 2/3 der Kurven bestehen neben den Stufen zum Großteil aus mit Rasen bewachsenen Erdhügeln. An den zur Haupttribüne verlaufenden Enden beider Kurven sind jeweils leicht nach oben vergrößerte, mit Stufen befestigte Blöcke vorhanden. Dieser Bereich der Nordkurve bot bei Fussballspielen regelmäßig den Gästefans Platz. In der Südkurve befindet sich eine elektronische Anzeigetafel. Während die immer noch zeitgemäße Haupttribüne im Westen Stadionregie, Presseplätze und VIP-Raum beinhaltet, sind rückwärtig der Gegengeraden die Mannschaftskabinen und eine Stadiongaststätte gelegen. Der Haupteingang befindet sich im Norden am Sandweg. Ein weiterer bisweilen nicht genutzter Eingang befindet sich hinteren Seitenbereich der Südkurve. Eine Ausstattung mit Flutlicht wird in Erwägung gezogen, wird aber von der sportlichen Entwicklung vor allem der Göttinger Fussballvereine abhängen. Mit wahrscheinlich vergleichsweise überschaubarem Aufwand (Flutlicht, Blocktrennung, evtl. Sanierung der Kurven) könnte das Stadion in einen Zustand versetzt werden, der den Anforderungen des DFB zur neuen Regionalliga entspräche. Mit dem Bau diverser Trainingsanlagen (u. a. Kunstrasenplatz), sowie der Schaffung zahlreicher neuer Parkmöglichkeiten direkt am Stadion, hat sich in den letzten Jahren schon einiges getan.

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2019 - TVtrip.com

Zeichenerklärung