Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Nationwide Arena (USA)

  • Beschreibung
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Nationwide Arena - {CATEGORY}

Die Nationwide Arena ist eine Multifunktionsarena in Columbus, Ohio. Sie wurde 2000 eröffnet und ist Heimat der Columbus Blue Jackets, einer Franchise aus der National Hockey League. Seit 2004 tragen auch die Columbus Destroyers aus der Arena Football League ihre Heimspiele hier aus. 2006 wurde eine neues Juniorenteam, die Ohio Junior Blue Jackets, gegründet, dass in der United States Hockey League (USHL) spielt und seit der Gründung ebenfalls in der Nationwide Arena spielt. Das Gebäude ist nach der Nationwide Mutual Insurance Company benannt, deren Sitz nicht weit von der Arna entfernt ist. Die Immobilienabteilung von Nationwide, Nationwide Realty Investors, finanzierte und entwickelte das Arenaprojekt - dies macht die Arena zu einer der wenigen rein privat finanzierten in den Vereinigten Staaten. Die Arena bietet bei Eishockeyspielen 18. 136 Zuschauern Platz, bei Football-Spielen sind es 17. 171, 19. 350 bei Basketballspielen und bis zu 20. 000 bei Konzerten. Der Tod der 13-jährigen Brittanie Cecil, die den Verletzungen durch einen Eishockeypuck während eines Blue Jacket Spiels gegen Calgary erlag, führte im Sommer 2002 zur Einführung von Nylonfangnetzen oberhalb der Plexiglas-Scheiben in allen Stadien der NHL, AHL und ECHL. Die Umgebung der Nationwide Arena, die Arena District genannt wird, beherbergt eine Vielzahl an Bars, Clubs und ein Kino. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem der Lifestyle Communities Pavilion (Konzerthalle) und das Arena Grand Theatre, so dass für jegliche Art von Unterhaltung gesorgt ist. Innerhalb der Nationwide Arena befindet sich eine weitere kleine Eisfläche, die Dispatch IceHaus (früher CoreComm IceHaus) genannt wird. Diese wird sowohl für das Training der Blue Jackets, als auch für das Nachwuchstraining und öffentliches Eislaufen genutzt. Die zweite Eisfläche macht die Nationwide Arena zur einzigen NHL-Arena mit einer eigenen Trainingseisfläche. 2002 wurde in der Arena durch die World Wrestling Entertainment (WWE) das King of the Ring Wrestling-Turnier veranstaltet und 2004 WWE Bad Blood durchgeführt. Die NCAA plant für 2007 die Durchführung der zweiten Runde der College-Meisterschaften im Basketball in der Arena.

Praktische Informationen

Adresse: 200 West Nationwide Blvd, Columbus, OH 43215

Land: Vereinigte Staaten

Fassungsvermögen: 18 500

Betreiber: Columbus Blue Jackets with day to day operations managed by SMG

Eröffnung: 2000

Architekt(en): 360 Architecture & NBBJ

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Nationwide Arena - {CATEGORY}

Die Nationwide Arena ist eine Multifunktionsarena in Columbus, Ohio. Sie wurde 2000 eröffnet und ist Heimat der Columbus Blue Jackets, einer Franchise aus der National Hockey League. Seit 2004 tragen auch die Columbus Destroyers aus der Arena Football League ihre Heimspiele hier aus. 2006 wurde eine neues Juniorenteam, die Ohio Junior Blue Jackets, gegründet, dass in der United States Hockey League (USHL) spielt und seit der Gründung ebenfalls in der Nationwide Arena spielt. Das Gebäude ist nach der Nationwide Mutual Insurance Company benannt, deren Sitz nicht weit von der Arna entfernt ist. Die Immobilienabteilung von Nationwide, Nationwide Realty Investors, finanzierte und entwickelte das Arenaprojekt - dies macht die Arena zu einer der wenigen rein privat finanzierten in den Vereinigten Staaten. Die Arena bietet bei Eishockeyspielen 18. 136 Zuschauern Platz, bei Football-Spielen sind es 17. 171, 19. 350 bei Basketballspielen und bis zu 20. 000 bei Konzerten. Der Tod der 13-jährigen Brittanie Cecil, die den Verletzungen durch einen Eishockeypuck während eines Blue Jacket Spiels gegen Calgary erlag, führte im Sommer 2002 zur Einführung von Nylonfangnetzen oberhalb der Plexiglas-Scheiben in allen Stadien der NHL, AHL und ECHL. Die Umgebung der Nationwide Arena, die Arena District genannt wird, beherbergt eine Vielzahl an Bars, Clubs und ein Kino. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem der Lifestyle Communities Pavilion (Konzerthalle) und das Arena Grand Theatre, so dass für jegliche Art von Unterhaltung gesorgt ist. Innerhalb der Nationwide Arena befindet sich eine weitere kleine Eisfläche, die Dispatch IceHaus (früher CoreComm IceHaus) genannt wird. Diese wird sowohl für das Training der Blue Jackets, als auch für das Nachwuchstraining und öffentliches Eislaufen genutzt. Die zweite Eisfläche macht die Nationwide Arena zur einzigen NHL-Arena mit einer eigenen Trainingseisfläche. 2002 wurde in der Arena durch die World Wrestling Entertainment (WWE) das King of the Ring Wrestling-Turnier veranstaltet und 2004 WWE Bad Blood durchgeführt. Die NCAA plant für 2007 die Durchführung der zweiten Runde der College-Meisterschaften im Basketball in der Arena.

Nationwide Arena - {CATEGORY}

Die Nationwide Arena ist eine Multifunktionsarena in Columbus, Ohio. Sie wurde 2000 eröffnet und ist Heimat der Columbus Blue Jackets, einer Franchise aus der National Hockey League. Seit 2004 tragen auch die Columbus Destroyers aus der Arena Football League ihre Heimspiele hier aus. 2006 wurde eine neues Juniorenteam, die Ohio Junior Blue Jackets, gegründet, dass in der United States Hockey League (USHL) spielt und seit der Gründung ebenfalls in der Nationwide Arena spielt. Das Gebäude ist nach der Nationwide Mutual Insurance Company benannt, deren Sitz nicht weit von der Arna entfernt ist. Die Immobilienabteilung von Nationwide, Nationwide Realty Investors, finanzierte und entwickelte das Arenaprojekt - dies macht die Arena zu einer der wenigen rein privat finanzierten in den Vereinigten Staaten. Die Arena bietet bei Eishockeyspielen 18. 136 Zuschauern Platz, bei Football-Spielen sind es 17. 171, 19. 350 bei Basketballspielen und bis zu 20. 000 bei Konzerten. Der Tod der 13-jährigen Brittanie Cecil, die den Verletzungen durch einen Eishockeypuck während eines Blue Jacket Spiels gegen Calgary erlag, führte im Sommer 2002 zur Einführung von Nylonfangnetzen oberhalb der Plexiglas-Scheiben in allen Stadien der NHL, AHL und ECHL. Die Umgebung der Nationwide Arena, die Arena District genannt wird, beherbergt eine Vielzahl an Bars, Clubs und ein Kino. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem der Lifestyle Communities Pavilion (Konzerthalle) und das Arena Grand Theatre, so dass für jegliche Art von Unterhaltung gesorgt ist. Innerhalb der Nationwide Arena befindet sich eine weitere kleine Eisfläche, die Dispatch IceHaus (früher CoreComm IceHaus) genannt wird. Diese wird sowohl für das Training der Blue Jackets, als auch für das Nachwuchstraining und öffentliches Eislaufen genutzt. Die zweite Eisfläche macht die Nationwide Arena zur einzigen NHL-Arena mit einer eigenen Trainingseisfläche. 2002 wurde in der Arena durch die World Wrestling Entertainment (WWE) das King of the Ring Wrestling-Turnier veranstaltet und 2004 WWE Bad Blood durchgeführt. Die NCAA plant für 2007 die Durchführung der zweiten Runde der College-Meisterschaften im Basketball in der Arena.

Aktivitäten in der Nähe

Stadion
Theater und Oper
Vergnügungspark
Museum
Spa und Schwimmbäder

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung