Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Paul-Janes-Stadion (Deutschland)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Paul-Janes-Stadion - {CATEGORY}

Das Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf-Flingern ist eine der Heimspielstätten von Fortuna Düsseldorf (1930 bis 1972 und von Frühjahr 2002 bis 2005). Das ehemals vereinseigene aber mittlerweile städtische Stadion aus dem Jahr 1930 trägt seit 1990 den Namen des langjährigen Düsseldorfer Fußballnationalspielers Paul Janes. Bis dahin hieß das Stadion "Fortunaplatz" bzw. "Flinger Broich". Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm die britische Armee das Stadion. Ein Sturm im Jahre 1958 zerstörte das Wellblechdach. 1967 wurde auf dem Gelände das Klubheim von Fortuna Düsseldorf errichtet. Während eines Umbaus des Rheinstadions in den 1970er Jahren war das Paul-Janes-Stadion Bundesligaspielstätte. Es erhielt dazu eine bundesligataugliche Flutlichtanlage. Ein weiterer Umbau fand in den Jahren 2001/2002 statt, weil die Fortuna nach Abriss des Rheinstadions eine akzeptable Spielstätte haben sollte. Es wurden neue Stehplatzränge sowie eine Sitzplatztribüne auf der Gegengerade geschaffen. Der Umbau, den die Stadt Düsseldorf finanzierte, kostete 5 Millionen EURO. Nach Fertigstellung der ESPRIT arena trug Fortuna Düsseldorf weiterhin jährlich bis zu drei Heimspiele im Paul-Janes-Stadion aus und die restlichen Spiele fanden in der modernen Arena statt. Seit der Saison 2007/2008 werden in der alten Spielstätte keine Meisterschaftsspiele der ersten Mannschaft ausgetragen. Das Paul-Janes-Stadion dient ausschließlich als Spielstätte für Test-, Freundschafts- und Pokalspiele sowie für alle Heimspiele der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf und deren Jugendmannschaften. 2006 war das Stadion während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 der Austragungsort für die größte "Public Viewing"-Veranstaltung in einer Nicht-WM-Stadt in Deutschland. Neben 12. 600 Plätzen für die Fans im Stadion gab es rund um das Stadion eine Flaniermeile und ein Unterhaltungsprogramm insbesondere für Kinder.

Praktische Informationen

Adresse: Düsseldorf, Germany

Land: Deutschland

Fassungsvermögen: 7150

Größe: Rasen

Vereine: Fortuna Düsseldorf

Betreiber: Fortuna Düsseldorf

Eröffnung: 1930

Renoviert: 1970, 2002

Hotels in der Nähe

1,3 km - Enger Hof

Das Enger Hof erwartet seine Gäste mit 15 Zimmern, angefangen beim Room-Zimmer bis hin zum Room-Zimmer. Die Zimmerpreise beginnen bei 55 Euros.Das Enger Hof bietet seinen Gästen alle ServiceleistungenWeiter eines drei-Sterne-Hotels in Düsseldorf: Restaurant, Bar, Tennisplatz, Business Center, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit. Es handelt sich um den folgenden Hotelstil : Günstige.Durch seine günstige Lage, östlichen Viertel, nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Düsseldorf zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette IH.Der Flughafen Dusseldorf liegt 6 Kilometer bzw. 13 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: golfplatz nahebei.Hinweis:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenlose parkmöglichkeit.Schließen

1,3 km - B&B Hotel Düsseldorf - Hbf

Durch seine günstige Lage auf Kettwiger Straße 6, östlichen Viertel von Düsseldorf und nur 5 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre WeiterUmgebung zu besichtigen.Das B&B Hotel Düsseldorf - Hbf bietet seinen Gästen alle Serviceleistungen eines zwei-Sterne-Hotels in Düsseldorf: n.a.. Es handelt sich um den folgenden Hotelstil : Günstige.Der Flughafen Dusseldorf befindet sich 15 Minuten mit dem Auto (bzw. 7 Kilometer ) vom Hotel entfernt.Es gehört zur Hotelkette B&B Hotels.Schließen

1,3 km - Hotel Engelbert

Es befindet sich auf Engelbertstr. 15, östlichen Viertel von Düsseldorf, in einer Entfernung von nur 5 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Das Hotel Engelbert erwartet seine Gäste mit 24 Zimmern,Weiter angefangen beim Room-Zimmer bis hin zum Room-Zimmer. Die Zimmerpreise beginnen bei 35 Euros.Dieses drei-Sterne-Hotel befindet sich in Düsseldorf. Der Hotelstil ist : Günstige. Es verfügt über zahlreiche Ausstattungen, insbesondere Bar, 24-Stunden-Rezeption, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit.Der Flughafen Dusseldorf befindet sich 14 Minuten mit dem Auto (bzw. 7 Kilometer ) vom Hotel entfernt.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: valet parken.Schließen

1,6 km - EU Centralhotel Im Tönnchen

Die Rezeption ist bis 22:00 Uhr geöffnet. Eine spätere Anreise ist nicht möglich! Die zentrale Lage unseres "Hotel garni Im Tönnchen" erspart Ihnen lange Wegezeiten: Sie benötigen nur 1 Minute bis zuWeiterr Straßenbahn, 5 Minuten zum Hauptbahnhof, 12 Minuten bis zur Messe Düsseldorf und 15 Minuten bis zum Flughafen Düsseldorf. Unsere 20 großen, gepflegten Zimmer, davon 18 Doppelzimmer und 2 Einzelzimmer mit Balkon, sind liebevoll eingerichtet und mit allem ausgestattet, was Ihren Aufenthalt angenehm gestaltet: Dusche oder Badewanne und WC, Kabel- und Farb-TV, Radio, Getränke- und Zimmer-Service und Direktwahltelefon. Wir bieten Ihnen zusätzlich ein zentrales Fax und einen Safe. Eine Tiefgarage mit Stellplätzen befindet sich am Haus.Schließen

1,7 km - Hotel-Villa Achenbach

Es befindet sich auf Achenbachstr. 17, nordösstlichen Viertel von Düsseldorf, in einer Entfernung von nur 5 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Das Hotel-Villa Achenbach bietet jeglichen Komfort, z.WeiterB: n.a., und der Hotelstil ist: Luxus.Der Flughafen Dusseldorf liegt 6 Kilometer bzw. 12 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Paul-Janes-Stadion - {CATEGORY}

Das Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf-Flingern ist eine der Heimspielstätten von Fortuna Düsseldorf (1930 bis 1972 und von Frühjahr 2002 bis 2005). Das ehemals vereinseigene aber mittlerweile städtische Stadion aus dem Jahr 1930 trägt seit 1990 den Namen des langjährigen Düsseldorfer Fußballnationalspielers Paul Janes. Bis dahin hieß das Stadion "Fortunaplatz" bzw. "Flinger Broich". Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm die britische Armee das Stadion. Ein Sturm im Jahre 1958 zerstörte das Wellblechdach. 1967 wurde auf dem Gelände das Klubheim von Fortuna Düsseldorf errichtet. Während eines Umbaus des Rheinstadions in den 1970er Jahren war das Paul-Janes-Stadion Bundesligaspielstätte. Es erhielt dazu eine bundesligataugliche Flutlichtanlage. Ein weiterer Umbau fand in den Jahren 2001/2002 statt, weil die Fortuna nach Abriss des Rheinstadions eine akzeptable Spielstätte haben sollte. Es wurden neue Stehplatzränge sowie eine Sitzplatztribüne auf der Gegengerade geschaffen. Der Umbau, den die Stadt Düsseldorf finanzierte, kostete 5 Millionen EURO. Nach Fertigstellung der ESPRIT arena trug Fortuna Düsseldorf weiterhin jährlich bis zu drei Heimspiele im Paul-Janes-Stadion aus und die restlichen Spiele fanden in der modernen Arena statt. Seit der Saison 2007/2008 werden in der alten Spielstätte keine Meisterschaftsspiele der ersten Mannschaft ausgetragen. Das Paul-Janes-Stadion dient ausschließlich als Spielstätte für Test-, Freundschafts- und Pokalspiele sowie für alle Heimspiele der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf und deren Jugendmannschaften. 2006 war das Stadion während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 der Austragungsort für die größte "Public Viewing"-Veranstaltung in einer Nicht-WM-Stadt in Deutschland. Neben 12. 600 Plätzen für die Fans im Stadion gab es rund um das Stadion eine Flaniermeile und ein Unterhaltungsprogramm insbesondere für Kinder.

Paul-Janes-Stadion - {CATEGORY}

Das Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf-Flingern ist eine der Heimspielstätten von Fortuna Düsseldorf (1930 bis 1972 und von Frühjahr 2002 bis 2005). Das ehemals vereinseigene aber mittlerweile städtische Stadion aus dem Jahr 1930 trägt seit 1990 den Namen des langjährigen Düsseldorfer Fußballnationalspielers Paul Janes. Bis dahin hieß das Stadion "Fortunaplatz" bzw. "Flinger Broich". Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm die britische Armee das Stadion. Ein Sturm im Jahre 1958 zerstörte das Wellblechdach. 1967 wurde auf dem Gelände das Klubheim von Fortuna Düsseldorf errichtet. Während eines Umbaus des Rheinstadions in den 1970er Jahren war das Paul-Janes-Stadion Bundesligaspielstätte. Es erhielt dazu eine bundesligataugliche Flutlichtanlage. Ein weiterer Umbau fand in den Jahren 2001/2002 statt, weil die Fortuna nach Abriss des Rheinstadions eine akzeptable Spielstätte haben sollte. Es wurden neue Stehplatzränge sowie eine Sitzplatztribüne auf der Gegengerade geschaffen. Der Umbau, den die Stadt Düsseldorf finanzierte, kostete 5 Millionen EURO. Nach Fertigstellung der ESPRIT arena trug Fortuna Düsseldorf weiterhin jährlich bis zu drei Heimspiele im Paul-Janes-Stadion aus und die restlichen Spiele fanden in der modernen Arena statt. Seit der Saison 2007/2008 werden in der alten Spielstätte keine Meisterschaftsspiele der ersten Mannschaft ausgetragen. Das Paul-Janes-Stadion dient ausschließlich als Spielstätte für Test-, Freundschafts- und Pokalspiele sowie für alle Heimspiele der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf und deren Jugendmannschaften. 2006 war das Stadion während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 der Austragungsort für die größte "Public Viewing"-Veranstaltung in einer Nicht-WM-Stadt in Deutschland. Neben 12. 600 Plätzen für die Fans im Stadion gab es rund um das Stadion eine Flaniermeile und ein Unterhaltungsprogramm insbesondere für Kinder.

Aktivitäten in der Nähe

Golf und andere Sportarten
Bahnhof
Spa und Schwimmbäder

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung