Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Pride Park Stadium (Vereinigtes Königreich)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Pride Park Stadium - {CATEGORY}

Das Pride Park Stadium (meist nur Pride Park genannt) ist ein Fußballstadion im Gewerbegebiet Pride Park am Rande des Stadtzentrums von Derby in England. Besitzer und Betreiber des Stadions ist der Fußballclub Derby County, der hier seine Heimspiele austrägt. Es bietet 33. 597 Zuschauern Platz. Das Pride-Park-Stadion wurde 1997 fertiggestellt und ersetzte Derby Countys vorheriges Stadion, den Baseball Ground, der seit 1894 Heimstatt der Rams gewesen war. Es wurde offiziell am 18. Juli 1997 in Anwesenheit von Königin Elisabeth II. eröffnet; das erste Spiel war am 4. August ein Freundschaftsspiel gegen Sampdoria Genua, das Derby mit 0:1 verlor. Das erste Pflichtspiel war ein Match gegen den FC Wimbledon, während dessen das Flutlicht ausfiel und das Spiel abgebrochen werden musste. Bislang fand im Pride-Park-Stadion ein Länderspiel der englischen Nationalelf statt, ein Freundschaftsspiel gegen Mexiko, das England am 27. Mai 2001 mit 4:0 gewann. Dieses Spiel hält auch den Zuschauerrekord des Stadions mit 33. 597 Zuschauern (ausverkauft). Die höchste Zuschauerzahl, die bislang ein Spiel von Derby County erreichte, ist 33. 475. (Stand: Mai 2007)

Praktische Informationen

Adresse: Pride Park, Derby, DE24 8XL

Land: Vereinigtes Königreich

Baudatum: 1996

Fassungsvermögen: 33597

Größe: Rasen

Vereine: Derby County F.C.

Betreiber: Derby County F.C.

Eröffnung: 1997

Architekt(en): Miller Partnership

Hotels in der Nähe

225 m - PURPLE HOTEL DERBY

Dieses ein-Sterne-Hotel befindet sich in Derby. Der Hotelstil ist : Familie. Es verfügt über zahlreiche Ausstattungen, insbesondere n.a..Dieses Hotel befindet sich im östlichen -Viertel von Derby, aWeiteruf PROSPECT PLACE, nur 8 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Zum Flughafen East Midlands sind es 25 Minuten mit dem Auto (er liegt in einer Entfernung von 12 Kilometer vom Hotel).Schließen

273 m - Purple Hotel Derby

Das vor kurzem errichtete Hotel liegt in einem Außenbezirk von Derby gegenüber dem Pride Park Stadion, der Heimat des Derby County Fußballklubs. Über die A52 erreichen Sie das Hotel ganz bequem. AufgWeiterrund seiner idealen Lage und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis stellt das moderne Hotel eine ideale Unterkunft für einen Zwischenstopp dar, aber auch, wenn Sie ein Spiel im benachbarten Stadion sehen oder Derby besichtigen möchten. Die geräumigen Zimmer bieten neben einer Standard-Ausstattung Kingsize-Betten, Luxusduschen und Internetzugang. Im Hotel befinden sich außerdem eine gemütliche Bar und ein Restaurant, in dem Frühstück und Abendessen serviert wird. In den Besprechungszimmern finden maximal 40 Personen Platz.Schließen

614 m - Ramada Encore Derby

Es befindet sich auf Locomotive Way, südöstlichen Viertel von Derby, in einer Entfernung von nur 8 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Das Ramada Encore Derby bietet jeglichen Komfort, z.B: RestauraWeiternt, Zimmerservice, Bar, 24-Stunden-Rezeption, Zeitungen, Nichtraucherzimmer, Business Center, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit, schnelles Ein-/Auschecken, Nichtraucherhotel, TV, Klimaanlage, Satellitenfernsehen, und der Hotelstil ist: Günstige.Dieses Hotel verfügt über 112 Zimmer, von Room-Zimmern bis hin zu Double non smoking-Zimmern. Die preisgünstigsten Zimmer des Ramada Encore Derby kosten 27 Euros.Entspannen Sie sich im sauna dieses Hotels.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: behindertengerecht.Zum Flughafen East Midlands sind es 26 Minuten mit dem Auto (er liegt in einer Entfernung von 13 Kilometer vom Hotel).DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette BDL Hotels.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenpflichtiger parkplatz.Schließen

654 m - Holiday Inn Express Derby

Das Holiday Inn Express Derby verfügt über 103 Zimmer verschiedener Kategorien (angefangen bei Room-Zimmern bis hin zu 2 Sgl Bd 2 Per Nonsmoking-Zimmern), wobei die preisgünstigsten Unterkünfte 39 EurWeiteros kosten.Das Holiday Inn Express Derby bietet seinen Gästen alle Serviceleistungen eines drei-Sterne-Hotels in Derby: Bar, 24-Stunden-Rezeption, Zeitungen, Nichtraucherzimmer, Business Center, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit, Nichtraucherhotel, TV, Klimaanlage, Satellitenfernsehen. Es handelt sich um den folgenden Hotelstil : Günstige.Es befindet sich auf Wheelwright Way, Pride Park, südöstlichen Viertel von Derby, in einer Entfernung von nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Zum Flughafen East Midlands sind es 26 Minuten mit dem Auto (er liegt in einer Entfernung von 13 Kilometer vom Hotel).In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: behindertengerecht.Die durchschnittliche Bewertung anderer Hotelgäste beträgt 4 von 5.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette Somerston Hotels.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenlose parkmöglichkeit.Schließen

1,1 km - Premier Inn Derby East

Das Premier Inn Derby East bietet seinen Gästen alle Serviceleistungen eines drei-Sterne-Hotels in Derby: Restaurant, Bar, 24-Stunden-Rezeption, Zeitungen, Nichtraucherzimmer, kostenlose ParkmöglichkeWeiterit, schnelles Ein-/Auschecken, Nichtraucherhotel. Es handelt sich um den folgenden Hotelstil : Günstige.Das Premier Inn Derby East verfügt über 108 Zimmer. Die Zimmerpreise für ein normales Zimmer beginnen bei 32 Euros. Es bietet Zimmer der Kategorie Room bis hin zu Room-Zimmern.Es befindet sich auf Wyvern Business Park/Stanier Way, Chaddesden, östlichen Viertel von Derby, in einer Entfernung von nur 11 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: behindertengerecht.Die durchschnittliche Bewertung anderer Hotelgäste beträgt 4 von 5.Es gehört zur Hotelkette Premier Inn.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Der Flughafen East Midlands befindet sich 24 Minuten mit dem Auto (bzw. 12 Kilometer ) vom Hotel entfernt.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenpflichtiger parkplatz.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Pride Park Stadium - {CATEGORY}

Das Pride Park Stadium (meist nur Pride Park genannt) ist ein Fußballstadion im Gewerbegebiet Pride Park am Rande des Stadtzentrums von Derby in England. Besitzer und Betreiber des Stadions ist der Fußballclub Derby County, der hier seine Heimspiele austrägt. Es bietet 33. 597 Zuschauern Platz. Das Pride-Park-Stadion wurde 1997 fertiggestellt und ersetzte Derby Countys vorheriges Stadion, den Baseball Ground, der seit 1894 Heimstatt der Rams gewesen war. Es wurde offiziell am 18. Juli 1997 in Anwesenheit von Königin Elisabeth II. eröffnet; das erste Spiel war am 4. August ein Freundschaftsspiel gegen Sampdoria Genua, das Derby mit 0:1 verlor. Das erste Pflichtspiel war ein Match gegen den FC Wimbledon, während dessen das Flutlicht ausfiel und das Spiel abgebrochen werden musste. Bislang fand im Pride-Park-Stadion ein Länderspiel der englischen Nationalelf statt, ein Freundschaftsspiel gegen Mexiko, das England am 27. Mai 2001 mit 4:0 gewann. Dieses Spiel hält auch den Zuschauerrekord des Stadions mit 33. 597 Zuschauern (ausverkauft). Die höchste Zuschauerzahl, die bislang ein Spiel von Derby County erreichte, ist 33. 475. (Stand: Mai 2007)

Pride Park Stadium - {CATEGORY}

Das Pride Park Stadium (meist nur Pride Park genannt) ist ein Fußballstadion im Gewerbegebiet Pride Park am Rande des Stadtzentrums von Derby in England. Besitzer und Betreiber des Stadions ist der Fußballclub Derby County, der hier seine Heimspiele austrägt. Es bietet 33. 597 Zuschauern Platz. Das Pride-Park-Stadion wurde 1997 fertiggestellt und ersetzte Derby Countys vorheriges Stadion, den Baseball Ground, der seit 1894 Heimstatt der Rams gewesen war. Es wurde offiziell am 18. Juli 1997 in Anwesenheit von Königin Elisabeth II. eröffnet; das erste Spiel war am 4. August ein Freundschaftsspiel gegen Sampdoria Genua, das Derby mit 0:1 verlor. Das erste Pflichtspiel war ein Match gegen den FC Wimbledon, während dessen das Flutlicht ausfiel und das Spiel abgebrochen werden musste. Bislang fand im Pride-Park-Stadion ein Länderspiel der englischen Nationalelf statt, ein Freundschaftsspiel gegen Mexiko, das England am 27. Mai 2001 mit 4:0 gewann. Dieses Spiel hält auch den Zuschauerrekord des Stadions mit 33. 597 Zuschauern (ausverkauft). Die höchste Zuschauerzahl, die bislang ein Spiel von Derby County erreichte, ist 33. 475. (Stand: Mai 2007)

Aktivitäten in der Nähe

Theater und Oper
Bahnhof
Märkte und Einkaufsmöglichkeiten
Krankenhaus
Spa und Schwimmbäder

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung