Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Regenboogstadion (Belgien)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Regenboogstadion - {CATEGORY}

Das Regenboogstadion ist ein Mehrzweckstadion mit Leichtathletikanlage im belgischen Waregem. Waregem liegt in der Provinz Westflandern in Region Flandern. Im Jahr 1957 fand die UCI-Straßen-Weltmeisterschaft in Waregem statt und das Stadion war der Zielort. Daher leitet sich auch der Stadionname ab: Der Sieger der Weltmeisterschaft bekommt das Regenbogentrikot. Die Eröffnung der Arena fand 1957 statt. Das Stadion besteht heute aus den zwei Tribünen längs des Spielfeldes. Früher wurden auch die Stehplätze in den Kurven genutzt; nach dem Aufstieg in die Erste Division 2005 wurden sie aber geschlossen und Wände mit Werbetafeln aufgestellt. Die Flutlichtanlage ist in die Dächer der Zuschauerränge integriert. Das Stadion bot bis zu 20. 000 Zuschauern Plätze. Heute bieten die zwei doppelstöckigen Tribünen ca. 8. 500 Plätze. Seit ein paar Jahren gibt es Pläne die Sportstätte mit einer kompletten Renovierung in ein multifunktionales Fußballstadion umzubauen. Der Baubeginn soll 2010 stattfinden. Die Kapazität soll anfangs auf 12. 500-13. 500 Plätzen liegen; die man bei Bedarf auf 17. 000 bis 20. 000 Plätze erhöhen kann. Der Bau wird von der Stadt Waregem und einigen Unternehmer finanziert. Zu der Sportanlage kommen noch Wohnungen; ein Hotel; ein Einkaufszentrum und Freizeitmöglichkeiten wie Fitness-Center und Kegelbahn. Der Bau wird in mehreren Abschnitten ablaufen und etwa 2012 - 2013 fertiggestellt sein.

Praktische Informationen

Adresse: Waregem, Belgium

Land: Belgien

Fassungsvermögen: 8500

Größe: Rasen

Betreiber: SV Zulte Waregem

Architekt(en): Maurice Delahousse

Hotels in der Nähe

778 m - Hotel Ambassade

Das Hotel Ambassade erwartet seine Gäste mit 16 Zimmern, angefangen beim Room-Zimmer bis hin zum Room-Zimmer. Die Zimmerpreise beginnen bei 57 Euros.Durch seine günstige Lage auf Marcel Windelsstraat Weiter15, nordösstlichen Viertel von Waregem und nur 15 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre Umgebung zu besichtigen.Dieses drei-Sterne-Hotel befindet sich in Waregem. Der Hotelstil ist : Günstige. Es verfügt über zahlreiche Ausstattungen, insbesondere Restaurant, Bar, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit.Nutzen Sie das sauna dieses Hotels.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: golfplatz nahebei.Der Flughafen Lesquin liegt 44 Kilometer bzw. 88 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Hinweis:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: valet parken.Schließen

2 km - St-Janshof Hotel

Dieses drei-Sterne-Hotel befindet sich in Waregem. Der Hotelstil ist : Günstige. Es verfügt über zahlreiche Ausstattungen, insbesondere Restaurant, Bar, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit, NichWeitertraucherhotel, Klimaanlage.Das St-Janshof Hotel erwartet seine Gäste mit 21 Zimmern, angefangen beim Room-Zimmer bis hin zum Room-Zimmer. Die Zimmerpreise beginnen bei 68 Euros.Durch seine günstige Lage, südöstlichen Viertel, nur 6 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Waregem zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: terrasse.Der Flughafen Lesquin befindet sich 85 Minuten mit dem Auto (bzw. 42 Kilometer ) vom Hotel entfernt.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenpflichtiger parkplatz.Schließen

2,1 km - De Peracker

Bei diesem Hotel in Waregem handelt es sich um ein zwei-Sterne-Sterne-Hotel. Es bietet seinen Gästen zahlreiche Ausstattungen, z.B: Restaurant, Bar, Nichtraucherzimmer, kostenlose Parkmöglichkeit, NicWeiterhtraucherhotel. Den Stil des Hotels kann man beschreiben als : Günstige.Durch seine günstige Lage auf Caseelstraat 45, südwestlichen Viertel von Waregem und nur 18 Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre Umgebung zu besichtigen.Das De Peracker verfügt über 14 Zimmer. Die Zimmerpreise für ein normales Zimmer beginnen bei 69 Euros. Es bietet Zimmer der Kategorie Room bis hin zu Room-Zimmern.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: garten.Der Flughafen Lesquin liegt 41 Kilometer bzw. 83 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.Die durchschnittliche Bewertung anderer Hotelgäste beträgt 3 von 5.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Practical information:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenlose parkmöglichkeit.Schließen

2,6 km - Golfhotel Waregem

Das Golfhotel Waregem verfügt über 17 Zimmer verschiedener Kategorien (angefangen bei Room-Zimmern bis hin zu Room-Zimmern), wobei die preisgünstigsten Unterkünfte 60 Euros kosten.Bei diesem Hotel in WeiterWaregem handelt es sich um ein drei-Sterne-Sterne-Hotel. Es bietet seinen Gästen zahlreiche Ausstattungen, z.B: Restaurant, Bar, Nichtraucherzimmer, Business Center, kostenlose Parkmöglichkeit. Den Stil des Hotels kann man beschreiben als : Günstige.Durch seine günstige Lage, östlichen Viertel, nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Waregem zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Der Flughafen Lesquin liegt 44 Kilometer bzw. 89 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: golfplatz nahebei.Nutzen Sie das fitnesscenter dieses Hotels.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Weitere nützliche Hinweise:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: valet parken.Schließen

2,6 km - Anna's Place

Durch seine günstige Lage auf Gentseweg 606, Nordwesten Viertel von Waregem und nur 5 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre Umgebung zWeiteru besichtigen.Das Anna's Place bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Günstige.Der Flughafen Lesquin befindet sich 89 Minuten mit dem Auto (bzw. 44 Kilometer ) vom Hotel entfernt.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Regenboogstadion - {CATEGORY}

Das Regenboogstadion ist ein Mehrzweckstadion mit Leichtathletikanlage im belgischen Waregem. Waregem liegt in der Provinz Westflandern in Region Flandern. Im Jahr 1957 fand die UCI-Straßen-Weltmeisterschaft in Waregem statt und das Stadion war der Zielort. Daher leitet sich auch der Stadionname ab: Der Sieger der Weltmeisterschaft bekommt das Regenbogentrikot. Die Eröffnung der Arena fand 1957 statt. Das Stadion besteht heute aus den zwei Tribünen längs des Spielfeldes. Früher wurden auch die Stehplätze in den Kurven genutzt; nach dem Aufstieg in die Erste Division 2005 wurden sie aber geschlossen und Wände mit Werbetafeln aufgestellt. Die Flutlichtanlage ist in die Dächer der Zuschauerränge integriert. Das Stadion bot bis zu 20. 000 Zuschauern Plätze. Heute bieten die zwei doppelstöckigen Tribünen ca. 8. 500 Plätze. Seit ein paar Jahren gibt es Pläne die Sportstätte mit einer kompletten Renovierung in ein multifunktionales Fußballstadion umzubauen. Der Baubeginn soll 2010 stattfinden. Die Kapazität soll anfangs auf 12. 500-13. 500 Plätzen liegen; die man bei Bedarf auf 17. 000 bis 20. 000 Plätze erhöhen kann. Der Bau wird von der Stadt Waregem und einigen Unternehmer finanziert. Zu der Sportanlage kommen noch Wohnungen; ein Hotel; ein Einkaufszentrum und Freizeitmöglichkeiten wie Fitness-Center und Kegelbahn. Der Bau wird in mehreren Abschnitten ablaufen und etwa 2012 - 2013 fertiggestellt sein.

Regenboogstadion - {CATEGORY}

Das Regenboogstadion ist ein Mehrzweckstadion mit Leichtathletikanlage im belgischen Waregem. Waregem liegt in der Provinz Westflandern in Region Flandern. Im Jahr 1957 fand die UCI-Straßen-Weltmeisterschaft in Waregem statt und das Stadion war der Zielort. Daher leitet sich auch der Stadionname ab: Der Sieger der Weltmeisterschaft bekommt das Regenbogentrikot. Die Eröffnung der Arena fand 1957 statt. Das Stadion besteht heute aus den zwei Tribünen längs des Spielfeldes. Früher wurden auch die Stehplätze in den Kurven genutzt; nach dem Aufstieg in die Erste Division 2005 wurden sie aber geschlossen und Wände mit Werbetafeln aufgestellt. Die Flutlichtanlage ist in die Dächer der Zuschauerränge integriert. Das Stadion bot bis zu 20. 000 Zuschauern Plätze. Heute bieten die zwei doppelstöckigen Tribünen ca. 8. 500 Plätze. Seit ein paar Jahren gibt es Pläne die Sportstätte mit einer kompletten Renovierung in ein multifunktionales Fußballstadion umzubauen. Der Baubeginn soll 2010 stattfinden. Die Kapazität soll anfangs auf 12. 500-13. 500 Plätzen liegen; die man bei Bedarf auf 17. 000 bis 20. 000 Plätze erhöhen kann. Der Bau wird von der Stadt Waregem und einigen Unternehmer finanziert. Zu der Sportanlage kommen noch Wohnungen; ein Hotel; ein Einkaufszentrum und Freizeitmöglichkeiten wie Fitness-Center und Kegelbahn. Der Bau wird in mehreren Abschnitten ablaufen und etwa 2012 - 2013 fertiggestellt sein.

Regenboogstadion - {CATEGORY}

Das Regenboogstadion ist ein Mehrzweckstadion mit Leichtathletikanlage im belgischen Waregem. Waregem liegt in der Provinz Westflandern in Region Flandern. Im Jahr 1957 fand die UCI-Straßen-Weltmeisterschaft in Waregem statt und das Stadion war der Zielort. Daher leitet sich auch der Stadionname ab: Der Sieger der Weltmeisterschaft bekommt das Regenbogentrikot. Die Eröffnung der Arena fand 1957 statt. Das Stadion besteht heute aus den zwei Tribünen längs des Spielfeldes. Früher wurden auch die Stehplätze in den Kurven genutzt; nach dem Aufstieg in die Erste Division 2005 wurden sie aber geschlossen und Wände mit Werbetafeln aufgestellt. Die Flutlichtanlage ist in die Dächer der Zuschauerränge integriert. Das Stadion bot bis zu 20. 000 Zuschauern Plätze. Heute bieten die zwei doppelstöckigen Tribünen ca. 8. 500 Plätze. Seit ein paar Jahren gibt es Pläne die Sportstätte mit einer kompletten Renovierung in ein multifunktionales Fußballstadion umzubauen. Der Baubeginn soll 2010 stattfinden. Die Kapazität soll anfangs auf 12. 500-13. 500 Plätzen liegen; die man bei Bedarf auf 17. 000 bis 20. 000 Plätze erhöhen kann. Der Bau wird von der Stadt Waregem und einigen Unternehmer finanziert. Zu der Sportanlage kommen noch Wohnungen; ein Hotel; ein Einkaufszentrum und Freizeitmöglichkeiten wie Fitness-Center und Kegelbahn. Der Bau wird in mehreren Abschnitten ablaufen und etwa 2012 - 2013 fertiggestellt sein.

Aktivitäten in der Nähe

Museum
Spa und Schwimmbäder

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung