Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Subiaco Oval (Australien)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Subiaco Oval - {CATEGORY}

Das Subiaco Oval ist das Stadion mit der größten Kapazität in der australischen Stadt Perth. Es fasst bis zu 42. 922 Zuschauer und ist unter anderem Austragungsort von Rugby-Union-Spielen der australischen Nationalmannschaft und der Western Force. Zudem finden im "Subi" auch verschiedene Spiele des Australian Footballs sowie vereinzelt Konzerte statt. Der Grundstein für das Subiaco Oval wurde 1908 gelegt, zum damaligen Zeitpunkt war der Ort noch als Mueller Park bekannt. 1969 wurden die ersten größeren Tribünen gebaut, die bis zu den 1990ern Jahren stetig erweitert wurden. 1997 gab es die ersten Flutlichtanlagen. Zwei Jahre später folgte die bislang letzte Modernisierung, als das Subiaco Oval in ein reines Sitzplatzstadion umgebaut wurde. Aufgrund seiner für Australian Football extremen Länge von 175 Metern (Breite: 122 Meter) wird es von einigen Gegnern "The House of Pain" genannt, da die ungewohnten Maße häufig zu hohen Niederlagen der Gastmannschaften führen. 2003 versuchte das Telekommunikationsunternehmen Crazy John's die Namensrechte zu kaufen, die Besitzer lehnten jedoch das Angebot ab. Man wollte den Stadionnamen nicht an einen kommerziellen Anbieter verkaufen. 2005 gab es Anstrengungen, das Stadion in "ANZAC Field" umzubenennen, der zuständige Minister legte jedoch sein Veto ein. Der westaustralische Verband, der für den Australian Football in der Region zuständig ist, plante 2005 die Kapazität auf bis zu 60. 000 zu erhöhen und die Infrastruktur zu erweitern. Dieses Vorhaben sollte 235 Millionen $A kosten und löste eine breite öffentliche Debatte aus. Der Bedarf nach einem größeren Stadion war zumindest gegeben, da alleine das Team West Coast Eagles 42. 000 Dauerkarten im Jahr 2005 verkauft hatte. In den folgenden Monaten wurden verschiedenste Modelle vorgestellt. Im Juli 2007 gab die Regierung Westaustraliens bekannt, dass man eher ein neues Stadion mit 60. 000 Plätzen bauen will, als das Subiaco Oval zu erweitern. Seit dem Tod von Kommentator Wally Foreman wird spekuliert, dass das neue Stadion nach ihm benannt werden könnte. 2008 gab die Regierung bekannt, dass das Subiaco Oval abgerissen werden wird, um die neue Multifunktionsarena am selben Ort zu bauen. Das neue Stadion wird zwischen 2011 und 2016 errichtet werden, wobei der Abriss des Ovals zwischen 2014 und 2016 erfolgen soll. Das Subiaco Oval ist neben den verschiedenen Sportarten auch Veranstaltungsort von Konzerten. So traten hier unter anderem Led Zeppelin, Paul McCartney oder Robbie Williams auf. Allerdings hat das Stadion einen schlechten Ruf, was die Akustik bei Konzerten betrifft. Da es in der Region um Perth aber keine andere Arena mit ähnlichen Ausmaßen gibt, greift man trotzdem auf das Subiaco Oval zurück.

Praktische Informationen

ältere Namen: Mueller Park

Adresse: Roberts Rd, Subiaco, Western Australia

Land: Australien

Baudatum: 1908

Fassungsvermögen: 43 500

Größe: Rasen

Höchste Besucherzahl: 80 000

Betreiber: West Australian Football Commission

Eröffnung: 1908

Architekt(en): Various

Hotels in der Nähe

310 m - QUEST SUBIACO SERVICED APTS

Durch seine günstige Lage, östlichen Viertel, nur 6 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Subiaco zu besichtigen,Weiter ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Das QUEST SUBIACO SERVICED APTS bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Familie.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: kochnische.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette LM.Weitere nützliche Hinweise:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: valet parken.Schließen

310 m - Quest Subiaco

Durch seine günstige Lage, südlichen Viertel, nur 4 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Perth zu besichtigen, ganzWeiter gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Das Quest Subiaco bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Günstige.Es gehört zur Hotelkette LM.Schließen

751 m - Quest on Rheola

Das Quest on Rheola verfügt über 20 Zimmer. Die Zimmerpreise für ein normales Zimmer beginnen bei 244 Euros. Es bietet Zimmer der Kategorie Room bis hin zu Room-Zimmern.Das Quest on Rheola bietet jeglWeiterichen Komfort, z.B: Tennisplatz, kostenlose Parkmöglichkeit, und der Hotelstil ist: Luxus.Durch seine günstige Lage, südlichen Viertel, nur 4 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Perth zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette Quest Serviced Apartments.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: behindertengerecht.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Weitere nützliche Hinweise:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenlose parkmöglichkeit.Schließen

858 m - The Richardson Hotel & Spa

Richardson Hotel Suites and Spa bietet luxuriöse Unterkünfte und ausgezeichnete Einrichtungen, um Ihren Aufenthalt in Perth komfortabel zu gestalten. Lage Dieses Anwesen befindet sich in angenehmer LWeiterage in West-Perth, nur einen kurzen Spaziergang vom einmaligen Kings Park, dem Perth Kongresscenter und dem zentralen Geschäftsviertel entfernt. Zimmer Das Hotel bietet 74 komfortable Unterkünfte, die mit sämtlichem Luxus und allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um Ihren Aufenthalt in Perth unvergesslich zu machen. Restaurant In der gepflegten Atmosphäre des Opus Restaurant können Sie innovative Küche mit französischem Hintergrund und orientalischen und modernen australischen Einflüssen genießen. Die Bar verfügt über ein perfektes Ambiente, in dem Sie an Ihrem Lieblingscocktail nippen können. Allgemeines: Geschäftsreisende können das Geschäftscenter mit 15 Büros, 2 Tagungsräumen und einem Sitzungssaal als eine effiziente und professionelle Plattform für Tagungen, Seminare und andere wichtige Veranstaltungen nutzen. In Ihrer Freizeit können Sie im Fitnessraum trainieren, sich in der Sauna entspannen oder Ihre Sinne im Spa erfrischen. Schließen

966 m - Murray Street Lodge Hotel Perth

Durch seine günstige Lage auf 718 Murray Street, südöstlichen Viertel von Perth und nur 4 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre UmgebuWeiterng zu besichtigen.Das Murray Street Lodge Hotel Perth erwartet seine Gäste mit 30 Zimmern, angefangen beim Room-Zimmer bis hin zum Room-Zimmer. Die Zimmerpreise beginnen bei 169 Euros.Als Hotel der drei-Sterne-Kategorie bietet das Murray Street Lodge Hotel Perth jeglichen Komfort, z.B: Restaurant, Zimmerservice, Bar, Nichtraucherzimmer, Wäscheservice, kostenlose Parkmöglichkeit, Nichtraucherhotel, TV. Der Stil des Hotels ist: Familie.Nutzen Sie das schwimmbad (außen) dieses Hotels.DSL-Internetzugang steht in diesem Hotel zur Verfügung.Weitere nützliche Hinweise:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: kostenlose parkmöglichkeit.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Subiaco Oval - {CATEGORY}

Das Subiaco Oval ist das Stadion mit der größten Kapazität in der australischen Stadt Perth. Es fasst bis zu 42. 922 Zuschauer und ist unter anderem Austragungsort von Rugby-Union-Spielen der australischen Nationalmannschaft und der Western Force. Zudem finden im "Subi" auch verschiedene Spiele des Australian Footballs sowie vereinzelt Konzerte statt. Der Grundstein für das Subiaco Oval wurde 1908 gelegt, zum damaligen Zeitpunkt war der Ort noch als Mueller Park bekannt. 1969 wurden die ersten größeren Tribünen gebaut, die bis zu den 1990ern Jahren stetig erweitert wurden. 1997 gab es die ersten Flutlichtanlagen. Zwei Jahre später folgte die bislang letzte Modernisierung, als das Subiaco Oval in ein reines Sitzplatzstadion umgebaut wurde. Aufgrund seiner für Australian Football extremen Länge von 175 Metern (Breite: 122 Meter) wird es von einigen Gegnern "The House of Pain" genannt, da die ungewohnten Maße häufig zu hohen Niederlagen der Gastmannschaften führen. 2003 versuchte das Telekommunikationsunternehmen Crazy John's die Namensrechte zu kaufen, die Besitzer lehnten jedoch das Angebot ab. Man wollte den Stadionnamen nicht an einen kommerziellen Anbieter verkaufen. 2005 gab es Anstrengungen, das Stadion in "ANZAC Field" umzubenennen, der zuständige Minister legte jedoch sein Veto ein. Der westaustralische Verband, der für den Australian Football in der Region zuständig ist, plante 2005 die Kapazität auf bis zu 60. 000 zu erhöhen und die Infrastruktur zu erweitern. Dieses Vorhaben sollte 235 Millionen $A kosten und löste eine breite öffentliche Debatte aus. Der Bedarf nach einem größeren Stadion war zumindest gegeben, da alleine das Team West Coast Eagles 42. 000 Dauerkarten im Jahr 2005 verkauft hatte. In den folgenden Monaten wurden verschiedenste Modelle vorgestellt. Im Juli 2007 gab die Regierung Westaustraliens bekannt, dass man eher ein neues Stadion mit 60. 000 Plätzen bauen will, als das Subiaco Oval zu erweitern. Seit dem Tod von Kommentator Wally Foreman wird spekuliert, dass das neue Stadion nach ihm benannt werden könnte. 2008 gab die Regierung bekannt, dass das Subiaco Oval abgerissen werden wird, um die neue Multifunktionsarena am selben Ort zu bauen. Das neue Stadion wird zwischen 2011 und 2016 errichtet werden, wobei der Abriss des Ovals zwischen 2014 und 2016 erfolgen soll. Das Subiaco Oval ist neben den verschiedenen Sportarten auch Veranstaltungsort von Konzerten. So traten hier unter anderem Led Zeppelin, Paul McCartney oder Robbie Williams auf. Allerdings hat das Stadion einen schlechten Ruf, was die Akustik bei Konzerten betrifft. Da es in der Region um Perth aber keine andere Arena mit ähnlichen Ausmaßen gibt, greift man trotzdem auf das Subiaco Oval zurück.

Subiaco Oval - {CATEGORY}

Das Subiaco Oval ist das Stadion mit der größten Kapazität in der australischen Stadt Perth. Es fasst bis zu 42. 922 Zuschauer und ist unter anderem Austragungsort von Rugby-Union-Spielen der australischen Nationalmannschaft und der Western Force. Zudem finden im "Subi" auch verschiedene Spiele des Australian Footballs sowie vereinzelt Konzerte statt. Der Grundstein für das Subiaco Oval wurde 1908 gelegt, zum damaligen Zeitpunkt war der Ort noch als Mueller Park bekannt. 1969 wurden die ersten größeren Tribünen gebaut, die bis zu den 1990ern Jahren stetig erweitert wurden. 1997 gab es die ersten Flutlichtanlagen. Zwei Jahre später folgte die bislang letzte Modernisierung, als das Subiaco Oval in ein reines Sitzplatzstadion umgebaut wurde. Aufgrund seiner für Australian Football extremen Länge von 175 Metern (Breite: 122 Meter) wird es von einigen Gegnern "The House of Pain" genannt, da die ungewohnten Maße häufig zu hohen Niederlagen der Gastmannschaften führen. 2003 versuchte das Telekommunikationsunternehmen Crazy John's die Namensrechte zu kaufen, die Besitzer lehnten jedoch das Angebot ab. Man wollte den Stadionnamen nicht an einen kommerziellen Anbieter verkaufen. 2005 gab es Anstrengungen, das Stadion in "ANZAC Field" umzubenennen, der zuständige Minister legte jedoch sein Veto ein. Der westaustralische Verband, der für den Australian Football in der Region zuständig ist, plante 2005 die Kapazität auf bis zu 60. 000 zu erhöhen und die Infrastruktur zu erweitern. Dieses Vorhaben sollte 235 Millionen $A kosten und löste eine breite öffentliche Debatte aus. Der Bedarf nach einem größeren Stadion war zumindest gegeben, da alleine das Team West Coast Eagles 42. 000 Dauerkarten im Jahr 2005 verkauft hatte. In den folgenden Monaten wurden verschiedenste Modelle vorgestellt. Im Juli 2007 gab die Regierung Westaustraliens bekannt, dass man eher ein neues Stadion mit 60. 000 Plätzen bauen will, als das Subiaco Oval zu erweitern. Seit dem Tod von Kommentator Wally Foreman wird spekuliert, dass das neue Stadion nach ihm benannt werden könnte. 2008 gab die Regierung bekannt, dass das Subiaco Oval abgerissen werden wird, um die neue Multifunktionsarena am selben Ort zu bauen. Das neue Stadion wird zwischen 2011 und 2016 errichtet werden, wobei der Abriss des Ovals zwischen 2014 und 2016 erfolgen soll. Das Subiaco Oval ist neben den verschiedenen Sportarten auch Veranstaltungsort von Konzerten. So traten hier unter anderem Led Zeppelin, Paul McCartney oder Robbie Williams auf. Allerdings hat das Stadion einen schlechten Ruf, was die Akustik bei Konzerten betrifft. Da es in der Region um Perth aber keine andere Arena mit ähnlichen Ausmaßen gibt, greift man trotzdem auf das Subiaco Oval zurück.

Subiaco Oval - {CATEGORY}

Das Subiaco Oval ist das Stadion mit der größten Kapazität in der australischen Stadt Perth. Es fasst bis zu 42. 922 Zuschauer und ist unter anderem Austragungsort von Rugby-Union-Spielen der australischen Nationalmannschaft und der Western Force. Zudem finden im "Subi" auch verschiedene Spiele des Australian Footballs sowie vereinzelt Konzerte statt. Der Grundstein für das Subiaco Oval wurde 1908 gelegt, zum damaligen Zeitpunkt war der Ort noch als Mueller Park bekannt. 1969 wurden die ersten größeren Tribünen gebaut, die bis zu den 1990ern Jahren stetig erweitert wurden. 1997 gab es die ersten Flutlichtanlagen. Zwei Jahre später folgte die bislang letzte Modernisierung, als das Subiaco Oval in ein reines Sitzplatzstadion umgebaut wurde. Aufgrund seiner für Australian Football extremen Länge von 175 Metern (Breite: 122 Meter) wird es von einigen Gegnern "The House of Pain" genannt, da die ungewohnten Maße häufig zu hohen Niederlagen der Gastmannschaften führen. 2003 versuchte das Telekommunikationsunternehmen Crazy John's die Namensrechte zu kaufen, die Besitzer lehnten jedoch das Angebot ab. Man wollte den Stadionnamen nicht an einen kommerziellen Anbieter verkaufen. 2005 gab es Anstrengungen, das Stadion in "ANZAC Field" umzubenennen, der zuständige Minister legte jedoch sein Veto ein. Der westaustralische Verband, der für den Australian Football in der Region zuständig ist, plante 2005 die Kapazität auf bis zu 60. 000 zu erhöhen und die Infrastruktur zu erweitern. Dieses Vorhaben sollte 235 Millionen $A kosten und löste eine breite öffentliche Debatte aus. Der Bedarf nach einem größeren Stadion war zumindest gegeben, da alleine das Team West Coast Eagles 42. 000 Dauerkarten im Jahr 2005 verkauft hatte. In den folgenden Monaten wurden verschiedenste Modelle vorgestellt. Im Juli 2007 gab die Regierung Westaustraliens bekannt, dass man eher ein neues Stadion mit 60. 000 Plätzen bauen will, als das Subiaco Oval zu erweitern. Seit dem Tod von Kommentator Wally Foreman wird spekuliert, dass das neue Stadion nach ihm benannt werden könnte. 2008 gab die Regierung bekannt, dass das Subiaco Oval abgerissen werden wird, um die neue Multifunktionsarena am selben Ort zu bauen. Das neue Stadion wird zwischen 2011 und 2016 errichtet werden, wobei der Abriss des Ovals zwischen 2014 und 2016 erfolgen soll. Das Subiaco Oval ist neben den verschiedenen Sportarten auch Veranstaltungsort von Konzerten. So traten hier unter anderem Led Zeppelin, Paul McCartney oder Robbie Williams auf. Allerdings hat das Stadion einen schlechten Ruf, was die Akustik bei Konzerten betrifft. Da es in der Region um Perth aber keine andere Arena mit ähnlichen Ausmaßen gibt, greift man trotzdem auf das Subiaco Oval zurück.

Aktivitäten in der Nähe

Bildungseinrichtung
Theater und Oper
Bauwerke und Verwaltung
Golf und andere Sportarten
Stadion
Spa und Schwimmbäder

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung