Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

Tofiq-Bəhrəmov-Stadion

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

Tofiq-Bəhrəmov-Stadion - {CATEGORY}

Das Tofiq-Bəhrəmov-Stadion (aserbaidschanisch Tofiq Bəhrəmov Stadionu) ist eine Multifunktionsarena in Baku. Es ist das Nationalstadion von Aserbaidschan, fasst 29. 858 Zuschauer und wurde 1952 erbaut. Der FK Baku trägt seine Spiele hier aus. Auch die Qualifikationsspiele Aserbaidschans zur Fußball-WM 2010 wurden hier ausgetragen. Benannt ist es nach Tofiq Bəhrəmov, dem sowjetischen Linienrichter des Fußball-WM-Finales 1966 in London zwischen Gastgeber England und Deutschland. Bährämov wurde durch das im obengenannten Spiel von ihm als regulär anerkannte, sogenannte "Wembley-Tor" bekannt. Vor dem Stadion steht eine Statue von Tofiq Bəhrəmov, die von Geoff Hurst, Michel Platini und FIFA-Präsident Sepp Blatter enthüllt wurde.

Praktische Informationen

Adresse: Baku, Azerbaijan

Baudatum: 1939-1951

Fassungsvermögen: 30000

Größe: Rasen

Größe: 104 x 66

Vereine: Neftchi Baku, FK Baku, Azerbaijan

Betreiber: FK Baku

Eröffnung: 1951

Hotels in der Nähe

632 m - Alp Inn Hotel

Dieses Hotel befindet sich im westlichen-Viertel von Baku, auf Hasan Aliyev Street 82B, nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.Das Alp Inn Hotel bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und Weiterder Hotelstil ist: Familie.Schließen

635 m - Consul Hotel

Bei diesem Hotel in Baku handelt es sich um ein {stars}-Sterne-Hotel. Es bietet seinen Gästen zahlreiche Ausstattungen, z.B: Restaurant, Zimmerservice, 24-Stunden-Rezeption. Den Stil des Hotels kann mWeiteran beschreiben als : Luxus.Durch seine günstige Lage, westlichen Viertel, nur 6 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt, ist dieses Hotel der ideale Aufenthaltsort, um die Sehenswürdigkeiten von Baku zu besichtigen, ganz gleich, ob Sie nur wenige Tage oder mehr Zeit hier verbringen.Dieses Hotel besitzt eine einzigartige Ausstattung: devisenwechsel.Hinweis:Dieses Hotel verfügt über Parkmöglichkeiten: valet parken.Schließen

886 m - Happy Inn Hotel

Bei diesem Hotel in Baku handelt es sich um ein vier-Sterne-Sterne-Hotel. Es bietet seinen Gästen zahlreiche Ausstattungen, z.B: n.a.. Den Stil des Hotels kann man beschreiben als : Luxus.Dieses HotelWeiter befindet sich im westlichen-Viertel von Baku, auf Abbas Sahhat Street 3, nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.Schließen

951 m - HOTEL IRSHAD

Dieses Hotel befindet sich im westlichen-Viertel von Baku, auf 11A VAGIFA STREET, nur 7 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.Das HOTEL IRSHAD bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der HotWeiterelstil ist: Familie.Dieses Hotel ist Teil der Hotelkette YX.Schließen

991 m - Irshad Hotel

Das Irshad Hotel bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Günstige.Durch seine günstige Lage auf Vagif Avenue 11, westlichen Viertel von Baku und nur 7 Minuten mit dem Auto vom StadWeitertzentrum entfernt ist es der ideale Ausgangspunkt, um diese Stadt und ihre Umgebung zu besichtigen.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

Tofiq-Bəhrəmov-Stadion - {CATEGORY}

Das Tofiq-Bəhrəmov-Stadion (aserbaidschanisch Tofiq Bəhrəmov Stadionu) ist eine Multifunktionsarena in Baku. Es ist das Nationalstadion von Aserbaidschan, fasst 29. 858 Zuschauer und wurde 1952 erbaut. Der FK Baku trägt seine Spiele hier aus. Auch die Qualifikationsspiele Aserbaidschans zur Fußball-WM 2010 wurden hier ausgetragen. Benannt ist es nach Tofiq Bəhrəmov, dem sowjetischen Linienrichter des Fußball-WM-Finales 1966 in London zwischen Gastgeber England und Deutschland. Bährämov wurde durch das im obengenannten Spiel von ihm als regulär anerkannte, sogenannte "Wembley-Tor" bekannt. Vor dem Stadion steht eine Statue von Tofiq Bəhrəmov, die von Geoff Hurst, Michel Platini und FIFA-Präsident Sepp Blatter enthüllt wurde.

Tofiq-Bəhrəmov-Stadion - {CATEGORY}

Das Tofiq-Bəhrəmov-Stadion (aserbaidschanisch Tofiq Bəhrəmov Stadionu) ist eine Multifunktionsarena in Baku. Es ist das Nationalstadion von Aserbaidschan, fasst 29. 858 Zuschauer und wurde 1952 erbaut. Der FK Baku trägt seine Spiele hier aus. Auch die Qualifikationsspiele Aserbaidschans zur Fußball-WM 2010 wurden hier ausgetragen. Benannt ist es nach Tofiq Bəhrəmov, dem sowjetischen Linienrichter des Fußball-WM-Finales 1966 in London zwischen Gastgeber England und Deutschland. Bährämov wurde durch das im obengenannten Spiel von ihm als regulär anerkannte, sogenannte "Wembley-Tor" bekannt. Vor dem Stadion steht eine Statue von Tofiq Bəhrəmov, die von Geoff Hurst, Michel Platini und FIFA-Präsident Sepp Blatter enthüllt wurde.

Aktivitäten in der Nähe

UNESCO-Weltkulturerbe
Stadion
Bildungseinrichtung

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung