Weltweiter Hotel Video-guide, Reservieren Sie Online Ihr Hotel in Paris, New York, London ... TVtrip

White Hart Lane (Vereinigtes Königreich)

  • Beschreibung
  • Hotels
  • Karte anzeigen
  • Fotos
loader
illustration

White Hart Lane - {CATEGORY}

Die White Hart Lane (Dt. : "Gasse zum Weißen Hirschen") ist das Fußballstadion des Premier League-Klubs Tottenham Hotspur aus dem Nordosten Londons. Es fasst 36. 214 Zuschauer und wurde 1899 eröffnet. Nach der Fertigstellung bezog Tottenham Hotspur das Stadion, das von den Fans oftmals nur The Lane genannt wird. Das erste Spiel wurde mit 4:1 gegen den Notts County vor 5. 000 Zuschauern gewonnen. 1923 wurde das Stadion auf 50. 000 überdachte Plätze ausgebaut, im März 1938 besuchten sogar 75. 038 Zuschauer ein FA Cup Spiel der Spurs gegen Sunderland. 1953 wurde der Platz mit Flutlichtern ausgestattet, welche 1970 renoviert wurden. In den späten 1980er Jahren wurde der heutige West Stand, die Westtribüne, gebaut, das Projekt war jedoch so schlecht organisiert, dass die Fertigstellung viel zu spät erfolgte und die Kosten weitaus höher als erwartet ausfielen, was den Verein in eine ernste wirtschaftliche Krise stürzte. Der East Stand an der Worcester Avenue ist eine dreistufige Tribüne, die in den 1930er Jahren vom Londoner Architekten Archibald Leitch gestaltet und 1990 zuletzt renoviert wurde. In den 1990ern wurde der heutige South Stand an der Park Lane fertiggestellt und die erste Videoleinwand errichtet, von denen heute zwei über jedem Strafraum vorhanden sind. 1998 wurde schließlich der Members Stand, die Nordtribüne, als letzte der vier Tribünen renoviert und fertiggestellt. Somit handelt es sich heute bei der White Hart Lane um ein in England typisches, reines Fußballstadion, d. h. die Ränge beginnen direkt am Spielfeldrand. Inzwischen handelt es sich bei der Arena zudem um ein komplettes Sitzplatzstadion. Am 31. Oktober 2008 gab der Verein bekannt, dass mit dem "Northumberland Development Project" der Bau eines neuen, in nördlicher Nachbarschaft des bisherigen Stadions geplant sei. Es handelt sich dabei wiederum um ein reines Fußballstadion mit 60. 000 Plätzen. Das Projekt ist verbunden mit einem Museum des Klubs, Geschäften, Wohnungen, dem neuen Sitz der Tottenham Hotspur Foundation und öffentlichem Raum. Die erste öffentliche Ausstellung der Pläne findet zwischen 14. und 18. November 2008 statt.

Praktische Informationen

Adresse: Bill Nicholson Way, 748 High Road Tottenham N17 0AP

Land: Vereinigtes Königreich

Baudatum: 1899

Fassungsvermögen: 36310

Größe: Rasen

Größe: 100 x 67 m (110 x 73 yds)

Höchste Besucherzahl: 75 038

Vereine: Tottenham Hotspur F.C. , London Monarchs (NFLE) (1995-1996)

Betreiber: Tottenham Hotspur F.C.

Eröffnung: 1899

Architekt(en): Archibald Leitch

Hotels in der Nähe

892 m - Rosebery Avenue Guest House

Das Rosebery Avenue Guest House ist eine gemütliche, gut geführte Londoner Unterkunft in einer authentischen, multikulturellen Wohngegend im Nord-Londoner Stadtteil Tottenham und nur 20 Minuten per U-WeiterBahn oder Regionalzug von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons, dem Stadtzentrum und dem West End entfernt. Genie�?en Sie den traditionellen Komfort im Verbund mit einer guten Verkehrsanbindung mit den �?ffentlichen Verkehrsmitteln zu den Highlights Londons wie dem British Museum, dem Buckingham Palace, dem Parlamentsgebäude, Westminster Abbey oder dem London Eye. Mit dem �??Stansted Express"-Zug sind Sie auch schnell am Flughafen Stanstedt. Das Rosebery Avenue Guest House ist auch die ideale Unterkunft für Fu�?ballfans, die im nur 25 Gehminuten entfernten White-Hart-Lane-Stadion der Tottenham Hotspurs die einzigartige Stimmung der Premier League oder von Champions-League-Begegnungen erleben möchten. Andere Sehenswürdigkeiten in der Nähe wären unter anderem der 25 Busminuten entfernte Alexandra Palace, ein ehemaliges Fernsehstudio in dem die erste BBC-�?bertragung produziert wurde und der heute ein kultureller Begegnungsort mit einem atemberaubendem Blick auf London von seiner Aussichtsplattform aus ist. Der nächste U- und Regionalbahnhof Tottenham Hale (Victoria line) ist etwa 800 Meter von der Unterkunft entfernt. Das Rosebery Avenue Guest House bietet insgesamt 5 Doppel- und Dreierzimmer (das günstigste Dreierzimmer ist etwas schwer zugänglich und damit nicht für Kinder oder ältere Menschen geeignet), die alle Zugang zu einem Gemeinschaftsbad auf dem Flur bieten und darüber hinaus mit Heizung, Haartrockner, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeit, TV-Gerät, CD-/DVD-Player und WLAN-Internet (gegen Aufpreis) ausgestattet sind. Eine Gemeinschaftsküche steht den Gästen ebenfalls zur Benutzung zur Verfügung. Ein authentisches, gastfreundliches Londoner Gästehaus.Schließen

1,3 km - Malvern Road Guest House

Fühlen Sie sich wie zu Hause im komfortablen, gepflegten Malvern Road Guest House in einem Wohngebiet von Tottenham im Norden von London, von wo aus Sie die Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum mit der WeiterU-Bahn in nur 20 Minuten erreichen. Das authentische Gästehaus bietet sechs Einzel-, Doppel- und Dreierzimmer mit Klimaanlage, Heizung, Fernseher, DVD-Player, Safe, WLAN sowie Zugang zu Gemeinschaftsbad und -küche. Das Malvern Road Guest House ist nur 500 m von der U-Bahn-Station und Bahnhof Tottenham Hale enfernt, von wo aus direkte Verbindungen in die Oxford Street, nach Euston, in die Liverpool Street, nach Stratford und zum Flughafen London Stansted bestehen. Zum Fu�?ballstadion White Hart Lane sind es 15 Gehminuten und auch der spektakuläre Alexandra Palace, wo Sie bei einem Rundgang einen Panoramablick auf London genie�?en können, ist nicht weit entfernt. Fühlen Sie sich wie zu Hause im Norden von London!Schließen

1,5 km - Hythe Close Guest House

Das Hythe Close Guest House bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Günstige.Dieses Hotel befindet sich im nordösstlichen-Viertel von London, auf 12 Hythe Close, nur 26 Minuten mitWeiter dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.Zum Flughafen London City sind es 30 Minuten mit dem Auto (er liegt in einer Entfernung von 15 Kilometer vom Hotel).Schließen

1,7 km - Grange White Hall Hotel

Dieses Hotel befindet sich im nordösstlichen-Viertel von London, auf , nur 26 Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum entfernt.Als Hotel der vier-Sterne-Kategorie bietet das Grange White Hall Hotel jeglWeiterichen Komfort, z.B: Restaurant, Zimmerservice, Bar, Nichtraucherzimmer, Wäscheservice. Der Stil des Hotels ist: Luxus.Der Flughafen London City befindet sich 29 Minuten mit dem Auto (bzw. 14 Kilometer ) vom Hotel entfernt.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Schließen

1,8 km - St Mark Hotel

Das St Mark Hotel bietet jeglichen Komfort, z.B: n.a., und der Hotelstil ist: Familie.Es befindet sich auf 4, Barkston Garden, nordösstlichen Viertel von London, in einer Entfernung von nur 21 MinutenWeiter mit dem Auto vom Stadtzentrum.Der Flughafen London City liegt 14 Kilometer bzw. 29 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt.In diesem Hotel gibt es DSL-Internetzugang.Es gehört zur Hotelkette OBZ.Schließen

Kommentare von Internetbenutzern

Mehr Informationen

White Hart Lane - {CATEGORY}

Die White Hart Lane (Dt. : "Gasse zum Weißen Hirschen") ist das Fußballstadion des Premier League-Klubs Tottenham Hotspur aus dem Nordosten Londons. Es fasst 36. 214 Zuschauer und wurde 1899 eröffnet. Nach der Fertigstellung bezog Tottenham Hotspur das Stadion, das von den Fans oftmals nur The Lane genannt wird. Das erste Spiel wurde mit 4:1 gegen den Notts County vor 5. 000 Zuschauern gewonnen. 1923 wurde das Stadion auf 50. 000 überdachte Plätze ausgebaut, im März 1938 besuchten sogar 75. 038 Zuschauer ein FA Cup Spiel der Spurs gegen Sunderland. 1953 wurde der Platz mit Flutlichtern ausgestattet, welche 1970 renoviert wurden. In den späten 1980er Jahren wurde der heutige West Stand, die Westtribüne, gebaut, das Projekt war jedoch so schlecht organisiert, dass die Fertigstellung viel zu spät erfolgte und die Kosten weitaus höher als erwartet ausfielen, was den Verein in eine ernste wirtschaftliche Krise stürzte. Der East Stand an der Worcester Avenue ist eine dreistufige Tribüne, die in den 1930er Jahren vom Londoner Architekten Archibald Leitch gestaltet und 1990 zuletzt renoviert wurde. In den 1990ern wurde der heutige South Stand an der Park Lane fertiggestellt und die erste Videoleinwand errichtet, von denen heute zwei über jedem Strafraum vorhanden sind. 1998 wurde schließlich der Members Stand, die Nordtribüne, als letzte der vier Tribünen renoviert und fertiggestellt. Somit handelt es sich heute bei der White Hart Lane um ein in England typisches, reines Fußballstadion, d. h. die Ränge beginnen direkt am Spielfeldrand. Inzwischen handelt es sich bei der Arena zudem um ein komplettes Sitzplatzstadion. Am 31. Oktober 2008 gab der Verein bekannt, dass mit dem "Northumberland Development Project" der Bau eines neuen, in nördlicher Nachbarschaft des bisherigen Stadions geplant sei. Es handelt sich dabei wiederum um ein reines Fußballstadion mit 60. 000 Plätzen. Das Projekt ist verbunden mit einem Museum des Klubs, Geschäften, Wohnungen, dem neuen Sitz der Tottenham Hotspur Foundation und öffentlichem Raum. Die erste öffentliche Ausstellung der Pläne findet zwischen 14. und 18. November 2008 statt.

White Hart Lane - {CATEGORY}

Die White Hart Lane (Dt. : "Gasse zum Weißen Hirschen") ist das Fußballstadion des Premier League-Klubs Tottenham Hotspur aus dem Nordosten Londons. Es fasst 36. 214 Zuschauer und wurde 1899 eröffnet. Nach der Fertigstellung bezog Tottenham Hotspur das Stadion, das von den Fans oftmals nur The Lane genannt wird. Das erste Spiel wurde mit 4:1 gegen den Notts County vor 5. 000 Zuschauern gewonnen. 1923 wurde das Stadion auf 50. 000 überdachte Plätze ausgebaut, im März 1938 besuchten sogar 75. 038 Zuschauer ein FA Cup Spiel der Spurs gegen Sunderland. 1953 wurde der Platz mit Flutlichtern ausgestattet, welche 1970 renoviert wurden. In den späten 1980er Jahren wurde der heutige West Stand, die Westtribüne, gebaut, das Projekt war jedoch so schlecht organisiert, dass die Fertigstellung viel zu spät erfolgte und die Kosten weitaus höher als erwartet ausfielen, was den Verein in eine ernste wirtschaftliche Krise stürzte. Der East Stand an der Worcester Avenue ist eine dreistufige Tribüne, die in den 1930er Jahren vom Londoner Architekten Archibald Leitch gestaltet und 1990 zuletzt renoviert wurde. In den 1990ern wurde der heutige South Stand an der Park Lane fertiggestellt und die erste Videoleinwand errichtet, von denen heute zwei über jedem Strafraum vorhanden sind. 1998 wurde schließlich der Members Stand, die Nordtribüne, als letzte der vier Tribünen renoviert und fertiggestellt. Somit handelt es sich heute bei der White Hart Lane um ein in England typisches, reines Fußballstadion, d. h. die Ränge beginnen direkt am Spielfeldrand. Inzwischen handelt es sich bei der Arena zudem um ein komplettes Sitzplatzstadion. Am 31. Oktober 2008 gab der Verein bekannt, dass mit dem "Northumberland Development Project" der Bau eines neuen, in nördlicher Nachbarschaft des bisherigen Stadions geplant sei. Es handelt sich dabei wiederum um ein reines Fußballstadion mit 60. 000 Plätzen. Das Projekt ist verbunden mit einem Museum des Klubs, Geschäften, Wohnungen, dem neuen Sitz der Tottenham Hotspur Foundation und öffentlichem Raum. Die erste öffentliche Ausstellung der Pläne findet zwischen 14. und 18. November 2008 statt.

Aktivitäten in der Nähe

Golf und andere Sportarten
Stadion

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

dansk | deutsch | ελληνικά | english | english | español | suomi | français | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | nederlands | norsk | polski | português | română | русский | српски | svenska | 中文 | 中文

Internationale Internetseiten (TVtrip international)

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Warum TVtrip?

  • Attraktive Angebote

    Über unsere Partner finden Sie attraktive Online Preise

  • Qualität

    Alle Videos werden von professionellen Kamerateams gedreht

  • Riesige Auswahl

    Über 35.884 Hotelvideos helfen Ihnen die richtige Wahl zu treffen

  • Transparenz

    Objektive, professionnelle Videos helfen Ihnen das richtige Hotel zu finden

  • Wir sprechen Ihre Sprache

    TVtrip gibt es bereits in 22 Sprachen

Informationen

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Über TVtrip | Team | Presse | Hilfe | Kontakt

* Niedrigster Preis für die nächsten 30 Tage auf unserer Partnerunternehmen.
Der angezeigte Betrag dient der Preisangabe auf der Seite und basiert auf dem heutigen Tageswechselkurs.

Möchten Sie, dass Ihr Hotel auf TVtrip.com erscheint?

© 2016 - TVtrip.com

Zeichenerklärung